Notruf : 112

WBK-Ausbildung

Beim letzten Dienst stand ein, für uns, nicht alltägliches Einsatzmittel, die WBK (Wärmebildkamera), als Ausbildungsinhalt auf dem Dienstplan. Die WBK ist ein Gerät welches Infrarotstrahlung (Wärmestrahlung) in ein für uns sichtbares Bild umsetzt. Die Möglichkeit Infrarotstrahlung als solches sichtbar zu machen, bringt viele Vorteile bei der Brandbekämpfung, Glutnestsuche, Personensuche und technischen Hilfeleistung. Auch im Gefahrguteinsatz kann Sie ein Hilfsmittel sein um z.B. austretende Stoffe sichtbar zu machen.

Bei der Unterweisung wurden viele Vorteile, aber auch Nachteile/Einsatzgrenzen der Wärmebildkamera deutlich gemacht. Durch eine Glasscheibe lässt sich mit einer WBK nicht sehen, dafür kann man z.B. die Restwärme in einem Sitzt, auf dem jemand gesessen hat, sichtbar machen.

Da wir durch die neue Alarm- und Ausrückeordnung auch mit den Kameraden aus Altencelle zusammenarbeiten, wurde die Einweisung/Schulung durch zwei Kameraden der Feuerwehr Altencelle, auf deren Kamera, durchgeführt. Zur Zeit ist in Altenhagen noch keine WBK vorhanden, kann aber jederzeit an eine Einsatzstelle nachgefordert werden, bzw. wird durch nachfolgende Kräfte automatisch nachgeführt. 

 

Drucken E-Mail


Smartphone App

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
Datum : 03.05.2018
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
Datum : 17.05.2018
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Datum : 31.05.2018