Notruf : 112

Jahreshauptversammlung 2017

Am 13.01.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Altenhagen statt. Um 20:00 Uhr eröffnete Holger Meyer die Jahreshauptversammlung. Er begrüßte die Mitglieder, den Ortsbürgermeister Hans Martin Schaake, Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland, den 2. Vorsitzenden des Sportvereins Jörn Steppan , von der Schützengemeinschaft Elke Heuer, den Ehrenortsbrandmeister Heinz Schierbaum sowie alle Ehren-, passiven und fördernden Mitglieder der Feuerwehr Altenhagen.

In seinem Jahresbericht berichtete Holger Meyer von insgesamt 13 Einsätzen im Stadtgebiet. Darunter sechs Löschhilfen bei anderen Ortsfeuerwehren der Stadt Celle. Neben den planmäßigen Diensten gab es auch wieder viele außerplanmäßige Dienste wie z.B. die Räumungsübung im AKH Celle mit rund 200 Akteuren, das Fahrsicherheitstraining, die Atemschutzübungsstrecke und eine Einweisung in die Technik der Drehleitern in Celle. Außerdem waren einige Kameraden auch in den Sondereinheiten Führungsgruppe-Einsatzleitung sowie dem Chemie-und Strahlenschutzzug tätig. Insgesamt haben alle Kameraden zusammen 2125,25 Dienst-und Einsatzstunden geleistet. Nach den weiteren Jahresberichten des Jugendfeuerwehrwartes und des Stadtbrandmeisters standen die Wahlen des Kassenprüfers und eines neuen Festausschußmitglieds an. Florian Busse wurde zum Kassenprüfer und Kai Peter zum Festausschussmitglied gewählt. Heiner Hoppenstedt und Sarah Jacobi wurden für weitere vier Jahre als Leitung der Jugendfeuerwehr eingesetzt.

Desweiteren wurde die Kameradin Silke Büttner zur Feuerwehrfrau ernannt. Verena von Behr wurde zur Hauptfeuerwehrfrau und Malte Gwinner zum Ersten Hauptlöschmeister befördert.

Drucken E-Mail


Smartphone App

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
Datum : 03.05.2018
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
Datum : 17.05.2018
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Datum : 31.05.2018