Notruf : 112
 

Brandeinsatz Löschhilfe, Vegetationsbrand 5.000 m²

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 734
Einsatzort Details

Celle, Im güldenen Winkel
Datum 25.04.2021
Alarmierungszeit 18:38 Uhr
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter BvD
eingesetzte Kräfte

FF Celle - Altenhagen
FF Celle - Hauptwache
Polizei
Brandeinsatz (Wald und Fläche)

Einsatzbericht

Um 18:23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Vegetationsbrand im Bereich der Straße "Am Güldenen Winkel" alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte eine Schilf- und Grasfläche zwischen der Straße "Am Güldenen Winkel" und dem Freitagsgraben. Das Feuer breitete sich schnell in südlicher Richtung aus. Durch den Brandmeister vom Dienst (Einsatzleiter) wurde sofort der Aufbau einer Riegelstellung eingeleitet. Außerdem veranlasste er eine Alarmstufenerhöhung, so dass weitere Einsatzkräfte nachalarmiert wurden. Die Brandbekämpfung wurde im weiteren Einsatzverlauf von zwei Seiten vorgenommen. Hierbei kamen fünf D-Rohre und mehrere Löschrucksäcke zum Einsatz.

Zur Wasserversorgung wurden zwei offene Wasserentnahmestellen aus dem Freitagsgraben, sowie je eine Wasserentnahmestelle aus einem Feuerlöschbrunnen und einem Hydranten eingerichtet. Von den zuletzt genannten Wasserentnahmestellen erfolgte ein Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen zur Einsatzstelle.

Durch den schnellen Einsatz der Celler Feuerwehr konnte eine größere Ausdehnung des Brandes verhindert werden. Insgesamt brannten ca. 5.000 m² Grasland.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und Altenhagen mit insgesamt neun Fahrzeugen. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei Celle.

Text + Bild: Stadtpressewart Persuhn

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31